Zurück

Lea Leimann

Projektkoordinator

+49 202 45958 - 10
lea.leimann@cscp.org

vCard herunterladen

Lea ist seit Januar 2018 Teil des CSCP-Teams für nachhaltige Lebensstile (SL).

Angetrieben von ihrer Leidenschaft für nachhaltige Lebensmittelproduktion und -konsum, absolvierte sie einen Bachelor in Ernährungswissenschaft und Hauswirtschaft an der Universität Gießen und schrieb sich später für den Masterstudiengang Sustainable Food and Natural Resources am Centre for Alternative Technologies in Wales ein. Sie schloss ihr Studium mit Auszeichnung im Jahr 2021 mit einer Arbeit über die Rolle von Verhaltensänderungen bei der Transformation von Lebensmittelsystemen am Beispiel der deutschen Milchwirtschaft ab.

Zwischen ihrem Studium absolvierte Lea eine Berufsausbildung zur Konditorin, um Erfahrungen in der handwerklichen Lebensmittelproduktion zu sammeln und ihre Fähigkeiten zu perfektionieren.

Am CSCP ist sie an Projekten zu Verbraucherverhalten, Gesundheit, Ernährung, Verhaltensänderung und Lebensmittelproduktion beteiligt und arbeitet an der Nachhaltigkeitskennzeichnung und dem Aufbau von Kapazitäten.

Neben ihrer Arbeit am CSCP gibt Lea Workshops im Bereich des nachhaltigen Backens für Profis und Amateure. Als langjähriges aktives Mitglied der Slow Food Youth-Bewegung engagiert sich Lea für ein gesünderes Leben und eine nachhaltigere Ernährung und Landwirtschaft. Seit 2019 ist sie im Vorstand der Bewegung Slow Food Deutschland. In Köln ist sie Mitbegründerin einer Initiative für gemeinschaftsgetragene Landwirtschaft und Mitglied im Beirat des kommunalen Rates für Ernährungspolitik, der sich für mehr Ernährungssouveränität in Städten einsetzt.

Lea ist deutsche Staatsangehörige.

de_DEGerman